Kefalonia

05.09.2019 - Rhomberg-Reisen / Inspiration Kefalonia

Diese Insel ist die grösste der Ionischen Inseln - touristisch bestens erschlossen bezaubert Sie den Beuscher mit ihrer Vielfalt. Das überwiegend gebirgige Eiland wird gekrönt von seinem mit 1628 Metern höchsten Berg, dem Enos. Im Schatten der schwarzen, endemischen Tannen an seinen Flanken lässt es sich gut wandern. Sehenswert sind die Tropfsteinhöhle Drongarati und der unterirdische See Melissani, ehemals Kultstätte des Hirtengottes Pan. Einwohner wie Touristen schätzen den fruchtigen Robola- Weisswein, der im Süden der Inslel gedeiht und die Hauptstadt Argostoli lädt mit ihren Gassen zum Bummel ein. Schnappen SIe Ihre Badesachen und einen Mietwagen und brechen Sie auf zu einer Beach- Hopping- Tour!